Kompostanlage

Öffnungstermine finden Sie im Aushang auf dem Reinigungsplan einer jeden Anlag.

Von Pilz befallene Buchsbäume werden nicht mehr angenommen und gehören in die Restmülltonne.
Angenommen werden in der Kompostanlage keine Chinaschilf- und Bambuswurzeln.

Das Grün/die Stäbe dieser Gräser müssen in kleine Stücke zerkleinert sein.
Ebenfalls nicht erwünscht sind dort komplette Nadelbäume/Koniferen/Obstbäume/Sträucher!
Sägen Sie sie klein, oder bringen Sie sie zum Fuhrpark/Grünflächenamt Alte Beckumer Str. oder auf die Müllhalde nach Ennigerloh.
Sehr gerne darf fertige Komposterde mitgenommen werden. Ein Rüttelsieb zum aussieben größerer Stücke/Ästchen oder Steine wäre von Vorteil.